Gartenbauverein Riedering

 

 

Jahresausflug nach Hallbergmoos ins Obstzentrum

Die Kombination von Forschung, Züchtung und Praxis macht das Bayerische Obstzentrum in seiner Art einzigartig in Europa. Bei der Führung mit Dr. Michael Neumüller erfuhren wir alles Wissenswerte rund um Pflanzung, Pflege und Düngung von Obst- und Beerensträuchern.

 


Neuzüchtungen, die unseren Boden- und Witterungs-verhältnissen , aber auch unserem Geschmack entspre-chen - angenehme Säure harmonischer Geschmack - wurden vorgestellt. Insbesondere die feurig-rote Sorte "Baya Marisa" oder "Freiherr von Hallberg" fanden unser Interesse. "Nur nicht zu viel schneiden und immer die Triebe waagrecht binden" ist die Voraussetzung für eine gute Ernte. Als Schutz vor den Insekten stellte uns Dr. Neumüller Insektenschutznetze vor.

 

 





Anschließend ging es in den Wirtsgarten der Klosterbrauerei Scheyern und nach einem guten Mittagessen konnten wir noch die imposante Anlage des Klosters und die Klosterkirche der Benediktinerabtei besichtigen - auf dem geschichtlichen Boden der Vorfahren der Wittelsbacher.
 





Auf der "kleinen Gartenschau" in Ingolstadt gab es dann viel zu sehen, neben Blütenpracht, Vorschlägen zur Gartengestaltung besichtigten wir das Schmetterlingshaus. Bei der gemütlichen  Musik der "Dellnhauser Musikanten" fand der Tag einen gelungenen  Abschluss.