Eine Linde wird gepflanzt

Anlässlich der Neueröffnung des Cafes Stürzer in der Dorfmitte spendierte der Obst- und Gartenbauverein Riedering eine Linde. Mit vereinten Kräften machte sich die Vorstandschaft an die Arbeit, hob das Pflanzloch aus und setzte die Linde fachmännisch ein. In ein paar Jahren können die Gäste des Cafes im Frühjahr den Duft des blühenden Baumes genießen und im Sommer ihren Kaffee auf der Terrasse im angenehmen Schatten der Linde einnehmen